Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Blog Lieder Shop Über Kontakt Impressum Blog beta Blog 1 Blog 2 Blog 3 Blog 4 Blog 5 Blog 6 Blog 7 Blog 8 Blog 9 Blog 10 Blog 11 Blog 12 Blog 13 Blog 14 Blog 15 Blog 16 Blog 17 Blog 18 Blog 19 Blog 20 Blog 21 Blog 22 Blog 23 Blog 24 Blog 25 Blog 26 Blog 27 Blog 28 Blog 29 

Blog

Blog Serie

PrivatFür die meisten Menschen sind Uhren Zeitmesser, doch für Toni Haag waren sie eine Faszination technischer Meisterleistung. In seiner Wohnung standen wertvollere Uhren als ich sie mir sie auch nur im Traum vorzustellen vermag. Für mich war eine Uhr dennoch immer nur eine Uhr gewesen, die mir die Zeit angibt. Doch das sollte schon bald der Vergangenheit angehören.Die Straßen von Essen-City waren vereist. Immer, wenn es dunkel wurde, schalteten sich die Straßenlampen eine nach der anderen an. Doch mit der Dunkelheit kam auch die Gefahr. Eine Einbruchserie erschütterte die Nachbarschaft. Eine Bande aus Osteuropa wütete seit Monaten ihr Unwesen und verschwand wieder im Schutze der Großstadt. Unersetzbare Gegenstände waren bereits gestohlen worden und nie wieder aufgetaucht. Die Polizei tappte sprichwörtlich im Dunkeln.Gerade am späten Abend bin ich aktiv. Das Schreiben von Texten ging mir dann überaus leicht von der Hand. Das war der Grund, dass ich gerne im Loft meines Musikerkollegen Toni war. Hoch über der Stadt in seiner Wohnung hatte man eine geile Aussicht über die Lichter der Stadt. Man fühlte sich alleine und sicher trotz der vielen Autolichter, die sich unten durch die Straßen bahnten. Vielleicht war es aber auch einfach der Umstand, dass ich nachts alles schon erledigt hatte und mich so voll auf die Arbeit konzentrieren konnte. Toni und ich arbeiteten an einem gemeinsamen Projekt. Als es spät wurde, legte ich mich aufs Ledersofa und schlief ein. Plötzlich hörte ich ein Geräusch, das aus der Küche zu kommen schien. Ich konnte zwei Gestalten erkennen. Sie schlichen umher und entdeckten mich nicht. Als eine von ihnen nah an mir vorbeiging, warf ich mich auf ihn und verpasste ihm einen rechten Haken. Der andere rief auf Polnisch in meine Richtung. Jetzt hatten die beiden entweder die Möglichkeiten zu verschwinden oder den Kampf einzugehen. Sie kamen auf mich zu. Ich ging die Auseinandersetzung ein. Ich kämpfte. Was meine Gegner nicht wussten, war, dass ich von meinem Vater in Taekwondo trainiert wurde. Mit einem ehemaligen Deutscher Meister hatte ich den besten Lehrmeister. Wo andere Söhne mit ihrem Vater im Garten spielten, trainierte mein Vater meinen Bruder und mich im Wohnzimmer. In Tonis Wohnung boxte ich mir die Knöchel wund. Meine Links-Rechts-Kombination schlug voll ein. Einer der Beiden zückte einen Elektroschocker. Gerade zur rechten Zeit sprang Toni auf den Typen mit der Waffe und dieser krachte gegen die Wohnzimmerkommode, gegen Pflanzenvasen, woraufhin alles zerbrach. Die Einbrecher rannten taumelnd hinaus. Als wir die Wohnung wieder aufräumten, fiel mir der Gegenstand auf dem Boden auf, der hinunterfiel, als der Einbrecher gegen die Wohnzimmerkommode stolperte. Es war eine moderne Standuhr von Toni. Die Zeiger bewegten sich nicht mehr. Auf ihnen war die Uhrzeit zu erkennen: kurz vor zwölf.Ob die Uhr bei dem Gegenstoß stehenblieb oder schon vorher, ist nicht klar, doch eines war sicher: Das Einzige, was die Diebe in dieser Nacht geraubt hatten, war mein Gefühl von Sicherheit.Peace,Norman Mewes

Blog Archiv________________________Neu 15.07.2011________________________Die Geschichte von "Vierzehn" 17.07.2011________________________Die Vergessenen 20.07.2011________________________Löwenherz Teil I 23.07.2011________________________Löwenherz Teil II 27.07.2011________________________Don´t stop the Music 02.08.2011________________________Liebeslieder 06.08.2011 ________________________Straßenpropheten 10.08.2011 ________________________Menschenfreund 15.08.2011 ________________________Schmuggel 21.08.2011 ________________________Doppelleben 24.08.2011________________________Freiheit 29.08.2011 ________________________Oben (Des Norden Zauber) 19.09.2011 ________________________Ikarus Effekt 06.10.2011 ________________________Bühnenspiel 22.10.2011 ________________________Opium 15.11.2011 ________________________Wir Krisenkinder 11.12.2011 ________________________Die Engelmeyer Geschichte 27.04.2012 ________________________Die Geister vom Pollen 06.07.2012 ________________________Die Beinah-Entführung 03.10.2012 ________________________Die Firma 27.10.2012 ________________________Monokult 10.12.2012 ________________________Das Haus am Stadtrand 23.12.2012________________________MCC 08.01.2013 ________________________Leben 2.0 31.10.2013 ________________________Eine Frage der Loyalität 15.11.2013________________________Wahre Freunde 11.02.2014 ________________________Heart-Code 26.02.2014________________________Harte Hunde 10.03.2014________________________Privat 02.04.2014



DeinesGleichen